Deutschland » Albanien » Griechenland » Mexiko » Südsudan » Tansania » USA » 

Äthiopien

Mit 89 Millionen Einwohnern ist Äthiopien das zweitgrößte und bevölkerungsreichste Land Afrikas. Über 90 Sprachen und eine junge Bevölkerung sind Merkmale Äthiopiens, das in Ostafrika, umgeben von Sudan, Südsudan, Kenia, Somalia, Eritrea und Dschibuti, liegt.

 

Nehemiah Gateway hat einen Erstkontakt nach Äthiopien durch einen in Deutschland lebenden Äthiopier bekommen. Die Vision ist die Dorfbevölkerung in Migiru Gutanee beim Bau einer Schule zu unterstützen. Ein Team von Nehemiah Gateway hat das Dorf im Mai 2013 besucht. Migiru Gutanee hat ca. 1947 (nach eigenen Angaben) Bewohner und liegt Nord-Ost von Addis Abeba zwischen den zwei großen Städten Fincha und Shambu. Hauptsprache in der Region ist Oromia.

  

Das Ziel des Besuchs war  es, die Notwendigkeit und die örtlichen Möglichkeiten und Gegebenheiten kennen zu lernen. Es wurden mit den Dorfältesten, der Leitung des Schulamtes und Vertretern der möglichen Projektverantwortlichen, Gespräche geführt. Nach gegenseitigem Austausch wurde ein mehrstufiger Unterstützungsplan entwickelt, in dem mit der Elektrifizierung des Dorfes nun begonnen wird.

 

Projekte »

 

Kontakt

Nehemiah Gateway gGmbH
Arlinda Merdani, M.A.
Kontumazgarten 3
90429 Nürnberg
T +49 911 60009960
arlinda.merdani(at)nehemiah-gateway.org »

Nach Oben