Hilfe zur Selbsthilfe kann nur dann funktionieren, wenn die Vermittlung und Akzeptanz von Grund-werten parallel und nachhaltig sichergestellt wird.

Vergebung

Es ist nicht unsere Aufgabe, über Menschen zu urteilen oder sie zu verurteilen. Nur wenn wir bereit sind, Vergebung auszusprechen und auch anzunehmen, haben wir die Chance auf eine friedliche Welt.

Respekt

Wir respektieren jeden Menschen uneingeschränkt, ohne Ansehen von Herkunft, Status, Alter, Geschlecht, Weltanschauung oder Religion. Respekt geht für uns weit über Akzeptanz und Toleranz hinaus.

Integrität

Wir streben danach, in unserem Leben und Handeln stets authentisch, glaubwürdig und verbindlich zu sein.

Ehrlichkeit

Wir fühlen uns mit unserem Handeln und unseren Worten der Wahrheit uneingeschränkt verpflichtet und wollen diesen Grundsatz zu jeder Zeit leben und auch vertreten.

Mitgefühl

Wir wollen barmherzig und gnädig mit anderen Menschen und auch mit uns selbst sein. Barmherzigkeit und Mitgefühl kann man nicht erwerben, man kann sie nur geschenkt bekommen, deshalb wollen wir sie wo immer nötig und möglich verschenken.

Inspiration

Wir wollen durch unser Reden und Handeln Menschen für das Ziel einer von Hoffnung, Vergebung und Liebe geprägten Welt begeistern und sie damit ermutigen dies auch in ihrem persönlichen Leben umzusetzen.

Nach Oben