Alle News » 

NEWS

4.06.20 | Muri, Schweiz
NG nun auch in der Schweiz!

Im März dieses Jahres wurde der Verein Nehemiah Gateway Switzerland mit Sitz in Muri/Aargau gegründet. Warum? 

 

• Seit vielen Jahren gibt es Kontakte und Unterstützer von NG in der Schweiz, die damit eine Anlaufstelle im eigenen Land finden. Auch gezielte Spenden für NG-Projekte werden damit erleichtert.


• Ein neues Partnerprojekt von NG, der Verein Glowbal Act, hat seinen Sitz in der Schweiz. Sie unterstützen Opfer des modernen Menschenhandels (v. a. aus der Sexindustrie) beim Ausstieg und stellen Arbeitsplätze zur Verfügung (Kite Pride) – im Moment schwerpunktmäßig in Zürich und in Tel Aviv, Israel. 

 

• Kai und Anne Uellendahl, die als Schweizer bereits lange Jahre die Arbeit von NG begleiten, haben die Vereinsarbeit vor Ort übernommen, unterstützt durch Arlinda Merdani von NG Deutschland. 

 

Coronabedingt laufen die Aktivitäten in der Schweiz etwas verzögert an, aber wir freuen uns über Kontaktaufnahme von Interessierten und auf einen möglichst baldigen, persönlichen Austausch mit den Freunden von NG in der Schweiz.  

 

Anne & Kai Uellendahl



x
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. OK
Nach Oben